Interkulturelles Kompetenztraining für Geflohene, die eine Arbeit suchen

Vermittlung von Werten und Normen im Arbeitsalltag und Leben in Deutschland

Das Interkulturelle Training hilft Ihnen, die deutsche Lebens-und Arbeitsweise noch besser zu verstehen und sicherer zu werden. Das ist auch bei Bewerbungsgesprächen wichtig. Diese Themen werden wir gemeinsam erarbeiten und es bleibt Zeit für Ihre persönlichen Fragen:
• Kommunikation mit Nachbarn, Behörden, Arbeitgebern
• Termine, Zeitfenster und Fristen
• Verbindlichkeit von Verabredungen
• Aufbau von sozialen Netzwerken
• Familienleben und Rollenverständnis
• Mitreden in Gesellschaft und Politik
• Ehrenamtliches Engagement

Das sind Ihre Trainer/innen:

Tina Adomako: freie Journalistin, Fachpromoterin im Eine Welt Netz NRW, Vorstandsmitglied der Neuen deutschen Medienmacher

Yilmaz-Holtz-Ersahin, M.A.: Kultur-und Medienwissenschaftler, ehrenamtliches Mitglied von Mosaik e.V.

Die Teilnahme ist kostenlos. Sie bekommen eine Teilnahmebescheinigung die Sie für Bewerbungszwecke benutzen können.

Wann?
Samstag, 23.03.2019, 11.00 bis 15.00 Uhr

Freitag, 28.06.2019, 15.00 bis 19.00 Uhr,

Samstag, 29.06.2019, 14.00 bis 18.00 Uhr

Samstag, 28.09.2019, 11.00 bis 15.00 Uhr

Wo?
Welcome Center Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf e.V., Heinz-Schmöle-Str. 7, 40227 Düsseldorf
Bitte melden Sie sich telefonisch unter 01729610718 oder online hier an.